Referent Frank Ellinger, Schulmusiker und musikalischer Leiter des Regionalchors der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland, Nürtingen


Am Samstag, 06.12.08 in der Neuapostolischen Kirche Stuttgart-Süd und am Sonntag, 07.12. in der Neuapostolischen Kirche Göppingen gab es mit dem Regionalchor Nürtingen und einem Projektorchester Konzerte mit den Teilen I bis III des Weihnachtsoratoriums von J.S.Bach.

Wie Kehlkopf, Stammhirn und das Singen zusammenhängen...

Carolina Durina (Stimmtrainerin, Gesangslehrerin und Dozentin an der Hochschule für Musik in Trossingen), Leiterin des Workshops, kannte sich aus in ihrem Fach: Unser Stammhirn will die Stimme beim Singen kontrollieren. Das erzeugt Druck und Enge und gerade damit singt es sich schlecht. Also gilt es, die unkontrollierbaren Prozesse zu üben, Körpergefühl zu entwickeln, das Stammhirn auszutricksen.

Ewiges Leben - Entschlafenenwesen

Etwa 80 ZuhörerInnen hatten sich an diesem Freitagabend im Forum Fasanenhof eingefunden. Die Berichterstatterin muss sich wiederholen - damit sind die räumlichen Kapazitäten des großen Saals im Forum mitnichten erschöpft und - Glaubensthemen gehen uns alle etwas an

Die Inspiration aus jahrtausendealter Tradition

Eine kleine interessierte Runde hatte sich am Freitagabend, 14. November 2008, zusammengefunden. Der Kulturausschuss hatte zu einem besonderen Vortrag geladen: Die Bedeutung des Kirchenjahres in der Neuapostolischen Kirche ist zwar nachrangig, aber dennoch nicht von der Hand zu weisen.

„Rhythm and Syncopation…

Lass nicht zu, dass der Teufel dem Herrn den Beat stiehlt!“ Mit diesem leidenschaftlichen Bekenntnis der schwarzen Gospel-Sängerin Mahalia Jackson (verstorben 1972) zu Gospelmusik im Gottesdienst begrüßte Ines Truckenmüller, Schulmusikerin und Chorleiterin aus der Gemeinde Stuttgart-Heslach, die 35 Teilnehmer des Workshops. Das Erstaunliche an der bunt zusammen gewürfelten Truppe: Sängerinnen und Sänger aus allen Altersklassen – wo doch das Interesse am Gospelsingen angeblich eher der jüngeren Generation zugeschrieben wird!

Das Leben ist stehen geblieben in großen Kristallen.
Aber lass es ruhig stehen einstweilen…“

Mit diesem Zitat des schwedischen Lyrikers Tomas Tranströmer fasste Wolfram Böttiger am Ende seiner Einführung die Gedanken zu seinen Bildwelten zusammen.

Fest der Neuapostolische Kirchengemeinde Kornwestheim

im Forum Fasanenhof

4992008-06-01 Gemeindefest Kornwestheim600x400+(1)_200.jpg

Am Nachmittag des ersten Sonntags im Juni 2008 waren Mitglieder und Freunde der Neuapostolischen Kirchengemeinde Kornwestheim zum Gemeindefest ins Forum gekommen. So etwa  120 Personen konnte Gemeindevorsteher, Hirte Jürgen Fassmann, begrüßen.

0472008-11-09 Galadinner 34a_200.jpg Die Jugendlichen der Neuapostolischen Kirchengemeinde Heimerdingen luden am Sonntag, 09.11., zu einem „Europäischen Gala-Dinner“ ins Forum Fasanenhof ein. Europäisch, weil die Jugendlichen mit dem Erlös die Teilnahme am Europäischen Jugendtag in Düsseldorf 2009 und die Unterkunftskosten finanzieren wollten.
Um es vorwegzunehmen - mit dem Gala-Dinner wurde dieser Zweck erreicht.

"Altes Brot ist nie hart - kein Brot ist hart."

Erntedank im Forum Fasanenhof - von gestern bis heute -

Das eingangs Zitierte drückt in seiner Doppeldeutigkeit eine Erkenntnis aus, die unseren Vorfahren sicherlich geläufiger war als uns heute. Sei dankbar, dass du Brot hast, selbstverständlich ist gar nichts. Dies bewusst zu machen in einem wunderschönen bunten Rahmen, alle guten Gaben des Herbstes an Früchten und Gemüse waren aufgebaut, war das Anliegen der Initiatoren dieses ersten Erntedankfests im Forum Fasanenhof.

Wir befinden uns in den 30er Jahren des 19.Jh.:

" Mit gemächlichen Schritten streift eine kleine Gruppe Männer und Frauen mit ihren Kindern durch die Altstadt von Waiblingen.

Orgelfahrt mit Superlativen

Weiteste und längste Orgelfahrt - Größte Orgel - Älteste Orgel

Die 5. Orgelfahrt am 3. Oktober 2008, die der Orgelsachverständige Andreas Ostheimer für das Forum Fasanenhof organisiert hatte, führte uns weiter fort als die vier vorangegangenen.

Wie beweglich sind noch unsere kleinen "grauen" Zellen - letzter Workshop der dreiteiligen Veranstaltungsreihe

Außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Forum Fasanenhof e. V. - der alte ist der neue (Vorstand)

Wegen fehlender Beschlussfähigkeit in der ordentlichen Mitgliederversammlung am 19.09.08 trafen sich am Dienstag, 30.09.08, noch einmal etwa 60 Vereinsmitglieder im Forum Fasanenhof. Satzungsgemäß hätte jede Anzahl der Erschienenen bei diesem "zweiten Versuch" ausgereicht, um beschlussfähig zu sein. Umso erfreulicher, dass es trotzdem so viele Mitglieder waren, die so ihr Interesse am Verein zeigten.