Durch die vielerlei Aktivitäten, vor allem mit den Arbeiten in Küche und Service im FF, war es an der Zeit, wieder eine Hygieneschulung für uns alle durchzuführen.

Dazu konnten wir einen kompetenten Mitarbeiter des Roten Kreuzes Böblingen, Herrn Guido Wenzel, gewinnen,der die Berechtigung zur Durchführung solcher Schulungen besitzt. Sein hervorragender Vortrag hat manchen Besucher doch nachdenklich gemacht. Immer wieder schleichen sich eben Nachlässigkeiten ein, deren Auswirkugen im Extremfall ganz schön heftig sein können. Auf Einzelheiten einzugehen, ist in diesem Kurzbericht nicht möglich.

Wir alle müssen mit den Themen Hygiene und Infektionsschutz sehr sensibel und kompromisslos umgehen. Auch zu unserem Selbstschutz. Und unsere Geschwister möchten wir immer sehr gut versorgt wissen. Immer auch zum Wohle des Ansehens unseres Forum Fasanenhof. Alle 53 Besucher frischten ihr Wissen auf und nahmen manche wichtige Anregung mit nach Hause.