Titel:

Mozart-Requiem Werkeinführung

Datum:

08.11.2019

Uhrzeit:

19:30 - 21:00 Uhr

Rubrik:

Vortrag

Raum:

Großer Saal

Leitung / Referent:

Werner Paulus

Beschreibung:

Mozarts Requiem, eine der berühmtesten Vertonungen der lateinischen Totenmesse, ist sein letztes, unvollendet gebliebenes Werk. Der Vortrag möchte Einblicke in die ungewöhnlichen historischen Hintergründe geben, aber vor allem auch, wie Mozart den alten liturgischen Text durch seine geniale Musik interpretiert. Das Mozart-Requiem ist das Musikprojekt 2019 der NAK Stuttgart. Die Ausführenden sind ein Projektchor und das Kammerorchester Stuttgart der NAK. Aufführungstermine: 23.11.2019 Friedenskirche Ludwigsburg und 24.11.2019 NAK Stuttgart-Ost. Es ist geplant, dass nach Möglichkeit ein Teil des Projektchors und der Dirigent Jens Paulus „live“ bei der Werkeinführung im Forum Fasanenhof mitwirken.