17 Brüder und Schwestern brachten mit Elan, körperlichem Einsatz und Freude
unser Forum-Gelände auf Vordermann.







Berge von Laub mußten bewältigt werden.
Zwei Container à 7 m3 waren nötig um Heckenschnitt, Zweige, das verwelkte
Ziergras und Laub, Laub..... wegzuschaffen.

Um 9.00 Uhr begann die Aktion und gegen 15.00 Uhr waren die Arbeiten beendet.
Übrigens: unser ältester Arbeiter Otto wird 84 Jahre alt.
Das Durchschnittsalter kann an Hand der Bilder festgestellt werden.


Ein habhaftes Mittagessen usw. diente allen zur Stärkung.
Trotz der vielen Arbeit hatten wir alle auch unsern Spass und viel Freude.
Freude vor allem, weil wir eine tolle Gemeinschaft im FF sind.


Der Winter kann kommen.