Im Verlauf des „offenen Treffs“ am 01.März 2012 gab es einen Vortrag über Sicherheit bei Haustürgeschäften und Verträgen.

Polizeihauptkommissar Peter Rapp von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Stuttgart zeigte anhand von Beispielen die Gefahren mit Betrügern bei Online- oder Haustürgeschäften, Telefonangeboten, Enkeltricks, Wohnungsdiebstählen usw.Bei zweifelhaften Angeboten ist immer Vorsicht geboten. Es wurde gezeigt, wie insbesonders Senioren oder Alleistehende eine Zielgruppe für derartige Anschläge sind und wie man sich dagegen schützen kann.