Am 4.11.2013 begannen in diesem Jahr die Weihnachtsvorbereitungen. Renate und Rolf Maier hatten eingeladen, um uns in die Tradition des Weihnachtsstollen-Backens einzuführen.


Schon beim Eintritt ins Foyer begann uns das Wasser im Mund zusammen zu laufen: Die Tische waren hergerichtet, alle Zutaten standen bereit, sogar einer der „schweren Teige“ war schon zubereitet und einige Kostproben verströmten köstlichen Duft. Auf jedem Platz lag ein vorbereitetes Heft mit Rezepten – und dann ging es los